Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Seminar zum Thema TRUE Leadership

Uhr   |   Ort: Bayreuther Dialoge, Universität Bayreuth, Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth

Bayreuther Dialoge 2017

 

Die Bayreuther Dialoge sind seit vierzehn Jahren das Zukunftsforum für Ökonomie, Philosophie und Gesellschaft. Abseits des hektischen Alltagsgeschäfts bringen die Studierenden des Programms Philosophy & Economics der Universität Bayreuth gemeinsam mit der BMW Stiftung Herbert Quandt Macher, Visionäre und Gründer zusammen, die gemeinsam grundlegende Strukturphänomene unserer Gesellschaft reflektieren und gestalten.

Das diesjährige Thema lautet Verantwortung. Im aktuellen politischen Diskurs ist Verantwortung ein zentrales Thema. In Hinblick auf die Zukunft müssen wir uns ganz zwangsläufig mit ihrer Bedeutung auseinandersetzen. Wer trägt heutzutage die Verantwortung für unsere Umwelt, unsere Gesellschaft, für uns selbst als Bürger in einer sich ständig wandelnden Welt?

Bereits zum zweiten Mal wird Klaus J. Schuler, Geschäftsführer von Tripl3Leader, bei den Bayreuther Dialogen dabei sein und als Referent einen Beitrag zum Thema ethischer Verantwortung von Unternehmen und Führungskräften leisten.

Denn, wie wir wirtschaften hat erheblichen Einfluss auf unsere Zukunft. Herr Schulers Beitrag setzt Impulse und engagiert die Dialoge-Teilnehmer zum Thema Wirtschaftsethik und einer Neudefinition von Wirtschaften und Führen. Der Fokus auf das Gemeinwohl, Fragen nach Attraktivität für Mitarbeiter und öffentlichen Reputation von Unternehmen machen den nötigen Wandel offensichtlich. Was muss passieren, um ethisch zu wirtschaften?

 

 

Zurück

Copyright © 2016 Tripl3Leader GmbH Alle Rechte vorbehalten