digital

Responsible Innovation Day - Die Onlinekonferenz zu Responsible Innovation

Neues Wissen erhalten in spannenden Keynotes - Best-Practice erleben und eigene Ideen selbst vorstellen - zusammen mit namenhaften Innovator*innen insbesondere aus den Bereichen Ernährung, Energie, Finanzen, Lifestyle, Medizintechnik und Mobilität über das Thema Responsible Innovation sprechen.

Nach dem Prinzip des Community Learning gibt dieser Tag die Gelegenheit ‚Nachhaltige/ Responsible Innovation‘ zu stärken, sinnstiftende Netzwerke aufzubauen, Erfahrungen zu sammeln und mit anderen zu teilen. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, ihre Innovation kurz vorzustellen und mit anderen als Sparringspartner zu diskutieren.


Tagesablauf:

10:00 – 10:05

Check-In/Willkommen

10:05 – 10:20

„Verantwortliche Innovation und True Collective Value"
Klaus Schuler, Gründer und Geschäftsführer Tripl3Leader GmbH

10:20 – 10:40

„Responsible Finance – weltethische Reflexion von Innovationen am Beispiel der Finanzwirtschaft"

Dr. Bernd Villhauer, Geschäftsführer Weltethos Institut

10:40 – 11:10

6 Kurzpitches der Innovatoren aus den einzelnen Branchen

11:10 – 12:00

Branchenspezifischer Austausch der Herausforderungen „Was sind die wesentlichen Treiber der Innovationen in ihrer Branche?" in Bezug auf Global Values, Global Goals und Global Boundaries
// Ernährung, Energie, Finanzen, Lifestyle, Medizintechnik, Mobilität//

12:00 – 12:30

Ergebnisse aus den Branchenworkshops

12:30 – 13:30

Innovatorennetzwerk –30 min Pause & 30 min Austausch

13:30 – 14:00

Innovative Blockchainlösung für digitales CO2-Tracking,
Gunther Walden - CircularTree (iPoint Group)

14:00 – 14:15

Impactsteigerung über systemische Intervention in unterer, mittlerer und oberer Meadows Gruppe - Klaus J. Schuler

14:15 – 14:45

Innovationsökonomik Universität Hohenheim: „Transformation durch Systems Entrepreneurship – alles eine Frage des Hebels" + praktische Umsetzung im Innovation Greenhouse
Dr. Michael Schlaile, Fachgebiet Innovationsökonomik & Dr. Kristina Bogner, Innovation Greenhouse, Universität Hohenheim

14:45 – 15:00

Kaffeepause

15:00 – 16:00

World Café: Wie können Herausforderungen für verantwortliche Innovation gemeistert werden (branchenübergreifend)?
// Mindset, Teamentwicklung und Führung im Start-up, Changemanagement für Intrapreneurs, Finanzierung und Wachstumspartner, Technologietreiber, Kommunikation von Innovation //

16:00 - 16:15

Kaffeepause

16:15 - 16:35

Ergebnissicherung des World Cafés

16.35 - 17.00

Erkenntnisse und Einsichten + Q&A

17.00 - 17.15

Ausklang

 

 


Datum : 23.06.2021

Veranstaltungsort: Online, Zugangsdaten nach Anmeldung

Teilnahmegebühr:

 

  • Studierende und Start-ups (<5 MA): 69€
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen: 99€
  • Unternehmensvertreter*innen: 149€
  • Unternehmensberater*innen: 249€

 

Anmeldung zum Event

Einverständnis zur Datenspeicherung*
Bitte rechnen Sie 5 plus 6.

*Pflichfelder

Zurück