Schnelligkeit durch Vertrauen - Die unterschätzte ökonomische Macht

Stephen M.R. Covey mit Rebecca R. Merrill, GABAL Verlag, 370 S., 2018

Kategorie

  • Haltung und Selbstorganisation
  • Mitarbeiter- und Teamführung/Stakeholder

„Vertrauen ist die Schlüsselkompetenz für alle Führungskräfte in unserer neuen globalen Wirtschaft“ – so der Autor Stephen M.R. Covey in seinem Buch ‚Schnelligkeit durch Vertrauen‘. Wirft man jedoch einen Blick auf die Statistik, ist zu erkennen, dass wir in einer tiefen Vertrauenskrise stecken. Nur 49% der Deutschen glauben, dass sie anderen vertrauen können. Auch viele Geschäftsbeziehungen wurzeln in der Vorstellung, dass beide Parteien einander nicht vertrauen können, sodass gewisse kostenintensive, bürokratische Kontrollen beibehalten werden müssen. Covey spricht hier von einer Vertrauenssteuer, die dazu führt, dass Menschen weniger offen kommunizieren und die Geschwindigkeit der Geschäfte verlangsamt. Es stellt sich die Frage, ob diese Kosten und Zeitaufwendungen, die für die Absicherung von Geschäften aufgewendet werden müssen, überhaupt notwendig wären, wenn ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen den Parteien bestehen würde. Wären Unternehmen schneller und profitabler, wenn vertrauensvolle Beziehungen zwischen Mitarbeitern, Kollegen und Kunden existieren? Diese Fragen geht Covey auf den Grund und beschreibt Techniken, wie Führungskräfte Vertrauen schaffen oder wiederherstellen können.

Stephen M.R. Covey ist der ehemalige Geschäftsführer des Covey Leadership Center. Seinen Erfolg begründet Covey vor allem in seinem Verständnis für und der Etablierung von Vertrauen, sowie dessen, oft unterschätzen, positiven Effekten. Für ihn ist Vertrauen die Grundlage für jede Kommunikation, Beziehung, alle Projekte und alle Erfolge. Er zeigt anhand vieler, zum Teil eigener Beispiele aus seiner Karriere, wie sich Vertrauen inner- und außerhalb des Unternehmens auf die wirtschaftlichen und finanziellen Unternehmensergebnisse auswirken. Demnach beeinflusst Vertrauen immer die Schnelligkeit und die Kosten: wenn Vertrauen wächst, steigt die Schnelligkeit und die Kosten sinken. Covey begründet das u.a. mit der sogenannten Vertrauensdividende, die nicht nur höhere Geschwindigkeit und bessere Wirtschaftlichkeit, sondern auch mehr persönliches Glück und Lebensfreude hervorruft.

Für Covey bedeutet Führung Ergebnisse so zu erzielen, dass dabei Vertrauen entsteht. Im Hauptteil des Buches beschreibt er ausführlich, wie dies gelingen kann. Dafür präsentiert er die ‚5 Wellen von Vertrauen‘, die das Selbst-, Beziehungs-, Organisations-, Markt- und Gesellschaftsvertrauen umfassen. Auf allen diesen fünf Ebenen werden konkrete und praktische Regeln, Prinzipien und Ansätze aufgezeigt, die dem Leser dabei helfen, Vertrauen im beruflichen und privaten Umfeld bewusst aufzubauen.

Tripl3Leader empfiehlt dieses Buch Führungskräften, die für sich selbst, ihr Team und die Organisation, in der sie tätig sind, vertrauensvolle Beziehungen schaffen wollen. Das Buch ist verständlich geschrieben und mit seinen vielen Beispielen sehr greifbar und impulsgebend für eine vertrauensbildende Entwicklung im privaten und beruflichen Leben.

Wenn ein Buch nicht ausreicht und Sie Ihre Führungskräfte entwickeln wollen, die Zukunftssicherung Ihres Unternehmens anzupacken und exzellente Ergebnisse für Unternehmen und Gesellschaft zu erzielen, dann sprechen Sie mit uns. Tripl3Leader – Excellence in People Planet and Profit. 

Go back